Die Anwendungen werden zum stillen Dialog - der Körper erzählt seine Geschichte, ich höre zu - und antworte mit meinen Händen.

                                                

Indische Massage

Die indische Massage ist eine Vereinigung der therapeutische Thai-Massage und dem Wissen der Veden. Sie ist eine Mischung aus Dehn-, Reibe- und Druckpunkt-Behandlungen am ganzen Körper. Du lockere, bequeme Kleidung hindurch nehmen die Hände Kontakt zu den Energieleitbahnen des Körpers auf und aktivieren besonders wirkungsvoll das Energiesystem unseres Körpers. Eine Energiemassage die sich wunderbar leicht und kraftvoll anfühlt.

Cransiosacral-Balancing

Craniosacral-Balancing ist eine sanfte und doch tiefgehende Form der Massage. Die Theorie geht davon aus, dass unser Körper  Erlebtes im Bindegewebe und in den Muskeln speichert und hier Verspannungen bildet. Durch eine sanfte Behandlung und durch spezielle Techniken können diese aufgelöst werden. Meist verspürt der Behandelte spontan eine wohltuende Entspannung.

Shiatsu-Massage

Eine Massage in Form energetisierender Streich- und Drucktechniken sowie gezielter Haltepunkte entlang der Meridiane und der Wirbelsäule um die Selbstheilungskräfte zu mobilisieren. Wärme und Energie strömen fühlbar frei durch den Körper. Der erzielte Effekt des "in Balance sein" und "sich leicht und befreit" fühlen      

Klangschalen-Massage

Die Klangschalen-Massage ist ein wundervolles Erlebnis, welches getragen ist, durch belebende Schwingungen, Ausdehnung, Harmonie und Freude. Klangschalen verschiedener Größe werden an diversen Punkten des Körpers platziert. Durch leichtes Anschlagen der Schalen bringt man auch die Zellen des Körpers in sanfte Schwingungen. Diese Schwingungen breiten sich fließend im gesamten Körper aus, der ja zum überwiegenden Teil aus einem guten Schwingungsleiter (Wasser) besteht. Dadurch werden auf eine besonders leichte und angenehme Weise Blockaden gelöst und Verspannungen aus dem Körper vertrieben. Ein Gefühl der Schwerelosigkeit, der Freude und Geborgenheit stellt sich im Körper ein. Ein traumhaftes Erlebnis, dass man sich unbedingt einmal gönnen sollte. 



Lomi-Lomi-Körperarbeit

Lomi ist der hawaiianische Ausdruck für Massage und bedeutet:
"drücken, kneten, reiben, arbeiten am Innen und Außen".

Diese ganzheitliche Massage, die nicht nur das Ziel hat, verspannte Muskeln zu lockern, sondern den Menschen in seiner Gesamtheit anzusprechen. Der Massierende kommt dabei aus einer Haltung von bedingungsloser Hingabe und Akzeptanz. Lange, fließende Massagebewegungen, teilweise mit dem Unterarm ausgeführt, wechseln sich ab mit intensiver Körperarbeit und harmonisierender Energiearbeit. Diese Art der Hinwendung und Berührung in Verbindung mit warmem Körperöl und begleitet von Klängen aus Hawai'i bewirkt ein Entspannen und Loslassen auf allen Ebenen des Seins.
Die Lomi-Massage revitalisiert den Körper und stärkt das Nervensystem. Sie aktiviert den Lymphfluß, die Durchblutung und die Stoffwechselprozesse des Körpers. Die Lomi-Massage harmonisiert die linke und rechte Gehirnhälfte, bringt die Lebensenergie wieder ins Fließen, sensibilisiert die Sinne und weckt die Lebensfreude.

 Pro Sitzung ca. 60 - 75 Min. - 70,00 Euro